Über uns

Die Aktiengesellschaft PREMAKO AG mit dem Sitz in Maťovce, dem Arbeitsplatz in Maťovce und den Büros in Košice und Moskau, wurde am 26. 07.1993 gegründet.
Es ist eine internationale Gesellschaft mit direkten Handelskontakten in der Tschechischen Republik und in der Russischen Föderation.

Der Hauptgesellschaftszweck seit mehr als 18 Jahren:

Die Gesellschaft betreibt in Maťovce, 1 Km von der Stadt Veľké Kapušany und 2 Km von der Grenze zur Ukraine entfernt, ein multimodales internationales Logistikzentrum (weiter ILZ) mit eigenem Gleisanschluss. ILZ hat eine Fläche von mehr als 30 ha. Die Gesellschaft PREMAKO AG realisiert heutzutage mit Mitinvestoren das Projekt der Vollendung und der Erweiterung des ILZ in einen logistischen Park, der den Firmen der EU und den Firmen aus GUS und China die logistische Unterstützung bei der Warenein- und Ausfuhr gewähren wird.

Dem ILZ stehen eigener Gleisanschluss mit Gleisen der Spurweite 1 435 mm a 1 520 mm, Lagerflächen und Kommunikationen für LKW-s zur Verfügung. Die Gesellschaft spezialisiert sich auf den Güterumschlag bei Import oder Export aus/nach Ukraine, Russland, Moldawien, Kasachstan, China sowie aus/in anderen/e Länder mit Bahnstrecken der Spurweite 1520 mm. Im ILZ werden alle Güterarten umgeladen, mit Ausnahme des Umpumpens von Flüssiggütern und der Umladung von Schüttgütern aus/in spezielle chopper.

Ein Spezialistenteam in Košice und in der Zweigstelle in Moskau gewährt alle mit dem Versandwesen verbundenen Dienstleistungen:

Qualitätsmanagementsystem

Die Gesellschaft verfügt und verwendet seit 2004 über ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2008 in allen Hauptbetätigungsfeldern – im Güterumschlag, in der Lagerung und im Versandwesen.
Die Gesellschaft ist ordentliches Mitglied des Verbandes für Logistik und Versandwesen der Slowakischen Republik.